Neuerungen Startmon 11.0.5

Hier die Verbesserungen in der 4. Preview von Startmon:

  • Animationseffekt für Hintergrund-Bilder
  • Bei einer Suchanfrage wird die letzte Eingabe kurzzeitig gespeichert. Kommt der Nutzer von der Suchmaschine nach Startmon zurück, ist die letzte Eingabe sichtbar.
    • Die Daten bleiben nur während dieser Sitzung erhalten und werden gelöscht, sobald der Browser geschlossen wird.
    • Sobald Startmon wieder aufgerufen wurde, werden diese Daten sofort wieder gelöscht.
  • Verbesserung für mobile Ansicht: Beim Aktivieren der Suchleiste, wird diese automatisch an den oberen Bildschirmrand gescrollt, um Platz für die Tastatur und die Suchvorschläge zu machen.
  • Verbesserung des LGK-Menüs bei mobiler Ansicht.

Zur Startmon Preview »

Registrierung bei Startmon ist jetzt möglich

Startmon Preview 3

Die dritte Preview von Startmon ist nun online und nun ist auch die Registrierung möglich.
Somit können Nutzer Startmon jetzt selbst anpassen.

Nun können eigene Link-Menüs und Links angelegt werden.

Startmon anpassen

Startmon anpassen

Für die Link-Menüs können Icons und Farben angepasst werden.

Klicke hier, um dich zu registrieren.
Um eigene Anpassungen zu machen, logge dich ein und klicke oben rechts auf das -Symbol und der Edit-Modus wird aktiv.

Später sollen auch noch die Suchmaschinen-Masken personalisiert werden können.

start.lgkonline.com »

Redesign von colorganize.com

Redesign of colorganize.com

The old design.

Das alte Design.

colorganize.com hat endlich ein Redesign bekommen und sieht nun deutlich freundlicher aus als zuvor.
Aber es gibt auch ein paar nette neue Features.

Um ein Farbcode direkt im Zwischenspeicher zu halten, reicht nun ein einfacher Klick.

Außerdem speichert der Client deine letzte Position, wenn du ihn schließt.
Sowohl in welcher Palette du zuletzt warst als auch dein Code-Format (also Hex#, Hex, RGB oder RGBA).

Besuche colorganize.com »

Ich habe außerdem eine Hosted App für Chrome erstellt. Diese wird womöglich bald im Chrome Web Store veröffentlicht.

Neue Version von orange_files steht zum Download bereit

Die Oberfläche wurde deutlich modernisiert.

Die Oberfläche wurde deutlich modernisiert.

Schon länger liegt eine verbesserte Version von orange_files auf meiner Festplatte rum. Nun bin ich endlich dazu kommen, diese fertig zu stellen.

Auffälligste Änderung ist die neue Oberfläche. Diese basiert nun auf das Framework Bootstrap und ich damit auch responsive.
Lässt sich also auch prima auf Tablets und Handys nutzen.

Ebenfalls lassen sich in OPTIONS.php die Thumbnails jetzt komplett abschalten. Auch die Icons für die verschiedenen Dateiformate bekamen ein Facelift.

Das fancyBox-Plugin ist nun bereits bei dem Installations-Paket integriert. Bilder werden so in einer schicken Lightbox angezeigt.
In der Datei OPTIONS.php lassen sich die Plugins aber auch ganz einfach deaktivieren.

Auf zur orange_files-Website »